zum Inhalt

Design-Organisation-Medien (DOM)

Das DOM Research Lab ist ein interdisziplinär arbeitendes und weltweit vernetztes Wissenszentrum für die eng miteinander verbundenen Fachbereiche Design, Organisation und Medien. Zentrale Agenda ist die Erforschung der vielfältigen Zugänge zur Entwicklung und Management von Innovationen in Organisationen. DOM hilft Unternehmen die Rahmenbedingungen für Innovationsstrategien zu definieren, Innovationen zu entwickeln sowie aus eigener Kraft innovativer zu werden. Zu den Kunden zählen u.a. Siemens VAI, Borealis, Porsche Stuttgart.

Seit mehr als 10 Jahren bringt DOM periodisch auch international renommierte Experten nach Oberösterreich, um die heimische Wirtschaft von deren Know-how und Erfahrung profitieren zu lassen. Die daraus entstanden Publikationen wurden häufig in internationalen Bestsellerrankings gelistet.

Neben der Forschungstätigkeit und Fachbereich übergreifender Lehrveranstaltungen kooperiert DOM u.a. mit dem Ars Electronica Center Linz, der Austrian Business School oder der Universität St. Gallen. Am Zentrum DOM werden auch Masterarbeiten und Dissertationen für das PhD Studium betreut.

http://www.domresearchlab.com/

Ab dem WS 2015/16 soll das ehemalige Zentrum DOM – Design Organisation Media - der Kunstuniversität Linz in ein neues Master-Studium mit dem Titel Innovation & Change Leadership übergeführt werden.

Leitung und Kontakt

Univ.Prof. Dr.oec (HSG) DI Michael Shamiyeh, MA MArch (HARVARD)

Kunstuniversität Linz
DOM Design-Organisation-Medien
Hauptplatz 8, 2. Stock
4010 Linz | Austria