zum Inhalt

Abteilung Technik & Design / Werkerziehung

Das Thema Werkerziehung wird seit 1973  - damals im Rahmen der Studienrichtung Allgemeine Kunst- und Kunstlehre, heute als Lehramtsstudium Gestaltung – Unterrichtsfach Technisches Werken - an der Kunstuniversität Linz behandelt und gehört damit zu den ältesten Disziplinen der Universität.
Mit der Universitätsreform 2002 wurde erstmals auch eine eigenständige, übergeordnete Organisationseinheit, die Abteilung Werkerziehung eingerichtet, die seit 2014, gemeinsam mit anderen bildungsorientierten Abteilungen dem Institut Kunst und Bildung zugeordnet ist. 
Diese Umstrukturierung soll die Bündelung von Kräften innerhalb des Instituts erleichtern, vielfältige Betätigungsfelder in der Lehre - auch Forschung - schaffen, die Abteilung als Kooperationspartner gegenüber institutionellen und freien Partnern aus Bildungs- und Kultureinrichtungen sowie der Wirtschaft etablieren und maßgeblich an sozialen, gesellschaftsrelevanten Entwicklungen beteiligt sein. Eine Initiative hierzu bildet der Kurs Technik für Mädchen der seit dem Studienjahr 2007/08 von der Abteilung Technik & Design / Werkerziehung angeboten wird.

Bereich Werkpädagogisches Gestalten

Werkpädagogisches Gestalten leistet einen wesentlichen Beitrag in der Ausbildung von Studierenden des Lehramtsstudiums Werkerziehung zu angehenden Gymnasiallehrerinnen. In den von Horst Basting durchgeführten Lehrveranstaltungen Technikgeschichte, Fachdidaktik und unterrichtsrelevantes Werken lernen die Studentinnen und Studenten was sie für das Unterrichten in den Unterrichtsfächern Werkerziehung und Technisches Werken benötigen – wie sie Werkstücke herstellen, die einen bestimmten gestalterischen Anspruch erfüllen und technische Qualifikationen mit pädagogischen Methoden vermitteln. Mit der Ernennung von O.Univ.Prof. Mag.art Horst Basting zum Universitätsprofessor wurde das Werkpädagogisches Gestalten im Jahr 2000 als eigenständiger Bereich eingerichtet: "Meine Aufgabe im Rahmen der Ausbildung von Werkpädagogen für Gymnasien sehe ich vor allem darin handlungsorientierte Kompetenzen zu vermitteln, die es den zukünftigen Lehrerinnen und Lehrern für Technisches Werken ermöglichen, professionell zu unterrichten. Daher liegt mein Schwerpunkt im  fachdidaktischen und unterrichtsrelevanten Bereich.“

Werkerziehung im Aufwind

Em. O.Univ.-Prof. MMag. Wolfgang Stifter über den Bildungsansatz des Lehramtsstudiums  für Technisches Werken

... mehr

Leitung
O.Univ.Prof.Mag. Horst Basting

Kontakt

we@ufg.at
T: +43 (0) 732 7898 3344
F: +43 (0) 732 7898 83344

Kunstuniversität Linz
Abteilung Technik & Design / Werkerziehung
Reindlstraße 16-18
4040 Linz - Urfahr | Austria

Downloads