zum Inhalt

Arbeiten

Katharina Pichler
REFRAMING
Interaktive Installation  2016
Zeitbasierte und Interaktive Medien

Der Kontext, in dem wir etwas wahrnehmen, ist ausschlaggebend dafür, wie wir es auffassen und interpretieren. ...

mehr

Clemens Niel
GREETINGS
Interaktive Installation  2016
Zeitbasierte und Interaktive Medien

Von der Decke hängend werden 50 beinahe idente, autarke, durch Infrarot- Bewegungssensoren gesteuerte Gerätschaften dazu verwendet, mit Tonmodulen ausgestattete Grußkarten aufzumachen und zu schließen. ...

mehr

Katharina Gruber
A LIGHT-DRIVEN STANDSTIL
Videoinstallation  2016
Zeitbasierte und Interaktive Medien

Die Videoinstallation ist eine Reflektion der Dynamik von Bewegung und Stillstand anhand der Chronofotografien von Muybridge. Durch dynamische Beleuchtung der einzelnen Bewegungsabschnitte wird die Bildcollage an der Wand zum Leben erweckt. ...

mehr

Sarah Hiebl
HOW TO INFILTRATE A GROUP OF FRIENDS
Installation  2016
Zeitbasierte und Interaktive Medien

In diesem autobiografischen Spiel werden verlorene Freundschaften aufgearbeitet. ...

mehr

Dominik Galleya
EYES TO THE GROUND
Interaktive Installation  2016
Zeitbasierte und Interaktive Medien

Das X in der Mitte des Trampolins dient als Button, um durch den Alltag von Dominik Galleya geführt zu werden. ...

mehr

Fabian Erblehner
E + F – K = 2
Installation  2016
Zeitbasierte und Interaktive Medien

Eine Sphäre aus Rettungsdecken, 200 Metern Klebeband und drei Lüftern wird zum Leben erweckt. ...

mehr

Florian Duran
PROJEKT IVI
Interaktive Videoinstallation  2016
Zeitbasierte und Interaktive Medien

Eine interaktive Videoinstallation, die sich mit der Immersion von Bewegtbildern und der Unterstützung der Windkraft beschäftigt. ...

mehr

Lisa Bickel
HEIMKOMMEN
Interaktive Installation  2016
Zeitbasierte und Interaktive Medien

Die Installation “Heimkommen” versucht den Besucher von der Ausnahmensituation im Museum in eine vertraute Situation zu versetzen. Durch das Ein- oder Ausschalten von Glühbirnen können individuelle Klanglandschaften generiert werden, die an zu Hause erinnern. ...

mehr

Katharina Buschek
Pose
Installation  2016
Abteilung für Experimentelle Gestaltung

Ergebnis einer Auseinandersetzung mit Bewegung und Stillstand. ...

mehr

Christoph Mock
Perception Switch
Multimediale Installation  2016
Abteilung für Experimentelle Gestaltung

Die Diplomarbeit stellt den Prozess der Untersuchung der Beziehung zwischen Bild und Ton dar. ...

mehr