zum Inhalt

LEHRER/INNENBILDUNG neu // Cluster Mitte (Oberösterreich und Salzburg)

Hinsichtlich der Professionalisierung für das Sekundarlehramt an verschiedenen Schultypen der Allgemeinbildung und in unterschiedlich benannten Pflichtfächern des berufsbildenden Schulwesens gibt es eine gemeinsame Ausbildung für Pädagoginnen und Pädagogen. Somit werden alle Schülerinnen und Schüler ab der 5. Schulstufe (Sekundarstufe I und II) in Zukunft von einheitlich ausgebildeten Lehrkräften unterrichtet.

Zehn Institutionen aus Oberösterreich und Salzburg, die sich unter dem Namen Cluster Mitte zu einem regionalen Verbundzusammengeschlossen haben, bieten gemeinsam ein Lehramtsstudium für die Sekundarstufe aller Schultypen an. Innerhalb dieses Clusters gibt es einen Studienplan für alle Lehramtsstudien und dadurch ist der Besuch von Lehrveranstaltungen an allen Institutionen des Cluster Mitte möglich.

Das Studienfach muss entweder mit einem weiteren Fach aus dem Lehramtsstudienangebot des Cluster Mitte oder mit der Spezialisierung Inklusive Pädagogik bzw. Schule und Religion kombiniert werden (weitere Infos zu Kombinationsmöglichkeiten). Abgerundet wird die Lehramtsausbildung durch die Verzahnung mit den Allgemeinen Bildungswissenschaften und der Unterrichtspraxis in den Schulen, die durch die Lehrveranstaltungen der Pädagogisch-Praktischen Studien und der Fachdidaktik begleitet wird.

Die pädagogische und künstlerische Eignung werden in einem mehrstufigen Aufnahmeverfahren getestet.

Leitungsteam
Univ.-Prof. DI Dr. techn. Marion Starzacher
T: +43 (0) 732 7898 2344
M: + 43 (0) 676 847898 304
marion.starzacher@ufg.at

Univ.-Ass. Mag.art Ingrid Hackl
T: +43 (0) 732 7898 360
M: +43 (0) 676 847898 360
ingrid.hackl@ufg.at

Vorgespräch und Mappen-Beratung
Univ.-Ass. Mag. Astrid Young
M: +43 (0) 676 847898 349
astrid.young@ufg.at


Univ.-Ass. Mag.art. Ingrid Hackl
M: +43 (0) 676 84 7898 360
ingrid.hackl@ufg.at

Kontakt
Institutsreferat Kunst und Bildung
Kristina Hauser, MA
+43 (0) 732 7898 2464

institut-kub.office@ufg.at