zum Inhalt

Termine & News

Fuckup Night Linz Vol. 1

23. März 2017, 19.00 Uhr Tabakfabrik Linz, Peter-Behrens-Platz 8, 4020 Linz

Im Rahmen des Wissenstransferzentrums West veranstalten die Kunstuniversität Linz und die Johannes Kepler Universität gemeinsam mit der Tabakfabrik Linz die 1. Fuckup Night in Linz.

Fuckup Nights wurden erstmals 2012 in Mexiko organisiert. Mittlerweile avancierte das Format zu einer globalen Bewegung mit dem Ziel, eine Kultur des Scheiterns zu etablieren. Zu den Fuckup Nights werden Speaker eingeladen, die ein Unternehmen gegründet, eine Initiative gestartet oder ein Projekt ins Leben gerufen haben und dabei gestrauchelt sind. Mit 10 Bildern und in 7 Minuten erzählen die Speaker über ihre (Geschäfts-)Idee, was schief gelaufen ist, was sie daraus gelernt haben und was sich andere davon mitnehmen können. Nach jedem Speaker kann das Publikum Fragen stellen. Am Ende ist Zeit für Austausch und Netzwerken.  

„Der größte Ruhm im Leben liegt nicht darin, nie zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen.“
(Nelson Mandela)

Am 23. März 2017 werden nun auch in Linz Success Stories der etwas anderen Art auf die Bühne gebracht – Geschichten über das Fallen und Wiederaufstehen.

Tabakfabrik Linz, Peter-Behrens-Platz 8, 4020 Linz, Bau 1, ehem. Klub Kantine bei der Lösehalle
Anmeldung zur kostenlosen Veranstaltung bitte unter goo.gl/HcCejA

www.facebook.com/funlinz
fuckupnights.com