zum Inhalt

Partnerschaften mit Kindergärten

Je jünger die Kinder, desto wichtiger ist es altersgerechte, gestalterische Angebote zu setzten und einfühlsame Begleitung zu gewährleisten. Bereits in sehr jungen Jahren kann durch zu viel Belehrung und Unterbindung der kindlichen Experimentierfreude, die in jedem gesund entwickeltem Kind angelegte Gestaltungs- und Malfreude unterbrochen, bzw. zum Stillstand gebracht werden. In unseren Lehrgängen bilden wir ElementarpädagogInnen aus in ihren Einrichtungen geeignete Angebote zu setzten und diese zu begleiten.

Kindergarten Römerbergstraße/ Linz
Im Februar 2017 besuchten 18 Schulanfänger die Kunstuniversität an drei Terminen. In den dreistündigen Workshops wurde gemalt und geformt nach Herzenslust. Einblicke in die Räumlichkeiten einzelner Studienrichtungen der Kunstuniversität rundeten den Besuch ab.
Derzeit besucht eine Kindergartenpädagogin unseren Lehrgang, um in der eigenen Einrichtung  den Mal- und Gestaltungsbereich zu optimieren.

Kindergarten St. Martin i.I.
Im Kindergarten St. Martin im Innkreis ist in der Wald- und Wiesengruppe ein Mal- und Gestaltungsbereich eingerichtet. Unter der Leitung von Kindergartenpädagogin Ingrid Pointecker können die Kinder selbstbestimmt malen und werken. Ingrid Pointecker ist Absolventin des Unilehrgangs „Malen und Gestalten-kreatives Arbeiten mit Kindern“  und hat nach ihrer Ausbildung den offenen Mal- und Gestaltungsbereich eingerichtet.

Leitung
Mag.art. Claudia Hutterer
T: +43 (0)732 7898 2332
M: 0699 11 0 66 813
claudia.hutterer@ufg.at

Sommerprogramm und Projekte
Mag. Katrin Leisch