zum Inhalt

Steck[en]

Robert Angerer
Möbel - Objekt, 2017
Technik & Design / Werkerziehung

Steck[en] ist ein Möbel mit einem Grundgedanken: verschiedene Einsatzmöglichkeiten sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Die Stahläste, welche die Grundlage für das Möbel bilden, ermöglichen den schnellen Aufbau eines Tisches, einer Bank oder eines Hockers. Dazu wird lediglich eine Oberfläche benötigt, diese wird mit drei Löchern versehen, in welche die Äste eingesetzt werden können.

Die Idee des Durchzapfens lehnt sich an gespaltene Stammstücke, in welchen die Astansätze sichtbar sind an. Die frei geschweißten Stahlrohre sollen die Natürlichkeit einer Astgabel mit deren Astkragen imitieren, was von der gewollten Korrosion und deren Farbe und Struktur unterstrichen wird.

Lehrveranstaltung: Produkt und Form 1
Lehrbeauftragter: Mag.Arch. Johann Zaunrieth

"Steck[en]" © Robert Angerer, 2017
"Steck[en]" © Robert Angerer, 2017