zum Inhalt

Wasserweg

Arina Zhdanova
Entwurfsarbeit, 2017
Architektur | Urbanistik 

Die Idee war es, eine Park-Oase mitten in Linz zu errichten. Der Wasserweg befindet sich auf einer großen Fläche vor dem Mariendom. Der künstliche Strom entspringt aus dem Fundament des Domes. In seinem Verlauf befinden sich auch ein Brunnen und ein kleiner See. Der Wasserweg ist eingebettet in eine grüne Oase, durch die man entweder durchspazieren kann oder diese aus sitzender Perspektive genießen kann.

Dieser Entwurf ist ein Ergebnis aus dem Entwurfsprojekt Planquadrat, hydrophil.

"Tankstelle" © Schoberleitner Sarah, 2017
"Wasserweg" © Arina Zhdanova, 2017