zum Inhalt

Wettbewerbe & Ausschreibungen

35. Österreichischer Grafikwettbewerb 2017 | Taxispalais

Die Kulturabteilung im Amt der Tiroler Landesregierung schreibt in Zusammenarbeit mit dem Taxispalais für 2017 den 35. Österreichischen Grafikwettbewerb in Innsbruck aus.

Teilnahmeberechtigt sind alle österreichischen Künstler_innen und jene, die zum Stichtag 10. Mai 2017 seit mindestens 5 Jahren ihren ständigen Wohnsitz in Österreich haben. Ebenfalls zugelassen sind Künstler_innen aus der Autonomen Provinz Bozen/Südtirol.

Die Arbeiten müssen im Zeitraum von Mo, 10. April bis Sa, 22. April 2017 im Taxispalais eingelangt sein. Es zählt der Eingangsstempel.
Eine persönliche Abgabe der Arbeiten ist ausschließlich in der Woche von Di, 18. April bis Sa, 22. April 2017 in der Zeit von 11–18 Uhr am Empfang im Taxispalais, Maria-Theresien- Straße 45, 6020 Innsbruck, T + 43 512 / 508 31 73, möglich. Später eingelangte Arbeiten können nicht mehr berücksichtigt werden. Die Sendungen sind deutlich mit der Aufschrift „Grafikwettbewerb“ sowie mit dem Namen und der Adresse der/s Einsenderin/s zu kennzeichnen.

Ausschreibung.pdf

www.galerieimtaxispalais.at/programm/aktuelle-ausstellung