zum Inhalt

Künstlerische Zulassungsprüfung

Im Zuge der Aufnahmeprüfung setzen sich die BewerberInnen mit künstlerisch gestalterischen medialen Aufgabenstellungen praktisch und analytisch auseinander. Es erfolgen Gespräche über die mitgebrachten und vor Ort angefertigten Gestaltungsproben.

Es soll auch in Zukunft möglich sein, zu den Zulassungsprüfungen aller vier an der Kunstuniversität angebotenen Lehramtstudien Werkerziehung, Bildnerische Erziehung, Textiles Gestalten und Mediengestaltung anzutreten.

Digitales Portfolio als pdf-Datei (Abgabe siehe Elektronische Arbeitsproben):

  • Lebenslauf
  • Werkliste mit allen Arbeiten der Mappe (mit Produktionsjahr, Titel und Kurzinhalt)

Inhaltsverzeichnis und Seitenangaben sind anzuführen.

Die Mappe sollte mindestens 15 ausgewählte Arbeitsproben enthalten:
Digitale / Analoge Fotografien, Ton- / Audioproduktionen, Zeichnungen, Illustrationen,Storyboard, Digital Storytelling, Animationen / Filme / Videodokumentationen (kurzeinhaltliche Darstellung ausgedruckt auf Papier), Interaktive- / Web- / App- undGamedesign Projekte und -Installationen.

Die ausgewählten Arbeitsproben der Mappe und des Portfolios sollen nach eigener Einschätzung ein breites mediales Spektrum von inhaltlichen und künstlerischen Ausdrucksformen beinhalten. Größere oder nicht transportierbare Arbeiten können in Form von Fotografien oder als filmische Arbeit vorgestellt werden.

Elektronische Arbeitsproben
Eine Auswahl von Arbeiten: Filme/Animationen,Ton-/Audioproduktionen, Websites, interaktive Arbeiten, Gamedesign etc. Abgabe als DVD oder USB-Datenstick (MAC/WINFormatiert) in der Mappe; Beschriftet mit Namen und Inhalt;

Mitzubringendes Material für die Aufnahmsprüfung MG:

  • Digitaler Fotoapparat (wenn möglich)
  • Laptop (wenn möglich)
  • Schreib-, Zeichenutensilien (Bleistift, Fineliner etc.)
  • Arbeitsmappe (siehe Abgabetermin)

Termine und Anmeldung

Bei Fragen zur Anrechnung sowie allgemeinen studienbezogenen Informationen kontaktieren Sie bitte Univ.Ass. Anna Margit Erber unter margit.erber@ufg.at oder Univ.Ass. Lisa Truttmann unter lisa.truttmann@ufg.at.

Anfragen zu einem persönlichen Gespräch werden von Univ.Prof. Stefan Sonvilla-Weiss, Univ.Ass. Anna Margit Erber und Univ.Ass. Lisa Truttmann unter mg.office@ufg.at entgegengenommen.