zum Inhalt

Betriebsvereinbarungen

Betriebsvereinbarungen sind schriftliche Vereinbarungen zwischen dem Rektorat und dem Betriebsrat. Sie sind ein wichtiges Instrument, um auf betrieblicher Ebene Regelungen zur Verbesserung von Arbeitsbedingungen zu schaffen. Betriebsvereinbarungen sind somit ein Instrument zur Mitbestimmung im Betrieb. Gesetze oder der Kollektivvertrag bilden dafür die notwendigen Rechtsgrundlagen.

An der Kunstuniversität Linz gelten folgende Betriebsvereinbarungen: 

  • Digitale Schließ- und Zutrittssysteme
  • Gleitzeitvereinbarung
  • Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenvorsorge (Pensionskassenzusage)
  • Sonstige Dienstfreistellung im Rahmen universitärer Tätigkeiten
  • Gespräche mit dem Betriebsrat und Teilnahme an Betriebsversammlungen in der Dienstzeit

Die Betriebsvereinbarungen sind für MitarbeiterInnen der Kunstuniversität Linz über den Filr unter "Für mich freigegeben" im Ordner "BR Info alle" zugänglich.