zum Inhalt
MITTEILUNG

Gehaltsabschluss für 2021

Die Gehaltverhandlungen bringen eine Erhöhung der Gehälter um 1,45%.

Für Vertragsbedienstete und Beamte wurden die Gehaltsverhandlungen bereits am 19.11.20 abgeschlossen, daher steigen die Gehälter und Zulagen ab 01.01.21.
Für die KV-Bediensteten erfolgte der Abschluss am 04.12.20, daher werden die Gehälter erst ab 01.02.21 erhöht.

Statement der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst zum Gehaltsabschluss:
Trotz des schwierigen wirtschaftlichen Umfelds wird die Kaufkraft der MitarbeiterInnen nachhaltig gesichert und das große Engagement des allgemeinen, wissenschaftlichen und künstlerischen Personals honoriert!

Links zu den aktualisierten Gehaltstabellen:
Vertragsbedienstete und Beamte
KV-Bedienstete (Seite 2)

© goed.at