zum Inhalt

News

EXHIBITION

High Noon

Eröffnung: 4. März 2020, 18.00 Uhr; Ausstellung bis 12. März 2020 Kunstuniversität Linz, Hauptplatz 8, EG

High Noon ist die erste Ausstellung des Kunstraums Wanja Hack, betrieben von Amanda Burzić und Edgar Lessig, Studierende der Malerei & Grafik. Ungeachtet räumlicher Restriktionen sucht Wanja Hack die Gemeinsamkeit – und in dieser Gemeinsamkeit wiederum die Spannung erzeugenden Unterschiede – verschiedener künstlerischer Arbeiten.

High Noon vereint 10 herausragende künstlerische Positionen aus Linz, Berlin, London, Mulhouse und Wien und verknüpft die gezeigten Arbeiten zu einem großen Ganzen. Die Arbeiten erstrecken sich dabei von Malerei über Skulptur und Installation bis hin zu Performance.

KünstlerInnen: Volo Bevza, Neckar Doll, Ina Aloisia Ebenberger, Judith Gattermayr, Lenard Giller, Sebastian Lou, Mimi Neitsch, Felix Pöchhacker, Aiko Shimotsuma und Kiky Thomanek

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag, jeweils von 11.00 bis 15.00 Uhr

Mit freundlicher Unterstützung der Malerei & Grafik Linz sowie der Kunstuniversität Linz.

Plakat von Sebastian Lou