zum Inhalt

News

SERIES OF LECTURES

SCHNITTSTELLE x 51

18. November 2020, 18.00 Uhr ONLINE via Zoom

Die Abteilung Visuelle Kommunikation lädt zum Online-Vortrag von THE RODINA (Tereza und Vit Ruller) im Rahmen der Reihe Schnittstelle. 

Online-Vortrag via Zoom
Meeting ID: 612 770 9929
Passwort auf Anfrage: viskom.info@ufg.at

The Rodina ist ein post-kritisches Designstudio mit einer experimentellen Praxis, die von Strategien der Performancekunst, des Spiels und der Subversion durchdrungen ist. Sowohl in der Auftragsarbeit als auch in der autonomen Praxis aktivieren sie ein schillerndes Spektrum von Bedeutungsschichten über, unter und jenseits der Oberfläche des Designs und stellen es neu dar. Es erfindet Wege, auf denen Erfahrung, Wissen und Beziehungen produziert und bewahrt werden.

In ihrer Arbeit erforschen Tereza und Vit Ruller oft die räumlichen und interaktiven Möglichkeiten virtueller Umgebungen als Raum für neue Gedanken und Ästhetik, die sich zwischen Kultur und Technologie entwickeln. Das Studio ist auf Video, Benutzererfahrung, Installationen und visuelle Identitäten spezialisiert. Dieser medienübergreifende Ansatz ermöglicht es, Kommunikation als Tausende kleiner Interaktionen zu untersuchen, die zu Handlungen führen.

www.therodina.com

Seit 2011 ist die Vortragsreihe Schnittstelle fixer Bestandteil im Lehrangebot der Abteilung Visuelle Kommunikation. In der Lehrveranstaltung sind renommierte Künstler- und Designerpersönlichkeiten zu Gast, deren Arbeiten sich durch interdisziplinäre Auseinandersetzung an der Schnittstelle von Gestaltung und Fotografie auszeichnen. Das Format findet mehrmals im Jahr statt.