zum Inhalt
AWARD

Talentförderungsprämien des Landes OÖ

Florian Kofler, Assistent der Zeitbasierten Medien, wurde in der Kategorie Film, für den Dokumentarfilm SICHERHEIT123, ausgezeichnet.
 
Jährlich vergibt das Land Oberösterreich in unterschiedlichen künstlerischen Sparten Landespreise für Kultur gemeinsam mit Talentförderungsprämien, um herausragendes künstlerisches Schaffen vor den Vorhang zu holen.

Der Großer Landespreis –
"Alfred Kubin-Preis" geht an Dietmar Brehm.

 
Talentförderungsprämien erhalten:
Architektur: Stefan Gruber, Clara Hamann, Julian Raffetseder
Film: Magdalena Gruber, Raphaela Schmid, Julia Gutweniger & Florian Kofler (Mitglieder des forum - Kunstuniversität Linz)
Fotografie: Laurien Bachmann (Mitglieder des forum - Kunstuniversität Linz), Lukas Berger, Kristina Feldhammer:
Musik: Flora Marlene Geiselbrecht, Ralph Mothwurf, Viktoria Pfeil, Simon Raa

SICHERHEIT123 (AT/IT 2019)

Dokumentarfilm
Julia Gutweniger & Florian Kofler

Der Film feierte vor einem Jahr seine Weltpremiere beim Internationalen Leipziger Festival für Dokumentar- u. Animationsfilm (DOK Leipzig) und wurde dort mit der Goldenen Taube im Wettbewerb Next Masters ausgezeichnet. Weitere Auszeichnungen waren: Best Sounddesign Documentary Film (Diagonale 2020), ÖFI-Preis Filmfestival Kitzbühel für die beste Regie Österreich, Trento Filmfestival 2020: Genziana d’argento for best artistic-tecnical contribution und letztens beim Echo Filmfestival Skopje den Preis für „The best film about culture and nature”.
 
Julia Gutweniger ist Absolventin der Malerei und Grafik an der Kunstiniversität Linz. Florian Kofler ist Absolvent Zeitbasierte Medien und zur Zeit Assistenz bei den Zeitbasierten Medien.
www.villamondeo.com
www.austrianfilms.com/film/sicherheit123

SICHERHEIT123 - TRAILER from Villa Mondeo on Vimeo.


Angesichts der Entwicklung der Corona-Pandemie ist derzeit noch nicht fixiert, in welcher Form die Verleihung der Preise stattfinden wird.

"SICHERHEIT123" © Julia Gutweniger und Florian Kofler