zum Inhalt

CLUB20 #2

20. Oktober 2021, 19.00 Uhr afo architekturforum Oberösterreich

Vortrags- und Diskussionsabend mit Maximilian Steverding im zoomtown labor.

Die Vortrags- und Diskussionsabende finden begleitend zum zoomtown labor statt. Im zoomtown labor beschäftigen sich Studierende der Architektur:zoomtown mit ökologisch und sozialer Umgestaltung im Bereich der Stadtentwicklung.

Bitte um Anmeldung über diesen Link

Europa is a city connected by infrastructure


Die Repräsentation der Europäischen Union wird sich verändern. Angesichts der sich immer stärker individualisierenden Gesellschaft und dem starken Geflecht internationaler Unternehmen stellt sich die Frage in welche Richtung sich eine europäische Öffentlichkeit - und damit der europäische Raum - formt und welche Rolle die Architektur dabei einnehmen kann.

Maximilian Steverding
studierte Architektur und arbeitete als Architekt bevor er begann an der (architektonischen) Zukunft der europäischen Demokratie zu forschen. Der Schwerpunkt seiner Auseinandersetzung liegt an der Schnittstelle zwischen Raum, Architektur und Politik. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Europapolitik von Frau Prof. Ulrike Guérot an der Universität Bonn forscht und gestaltet er zur räumlichen Entwicklung Europas. Er ist zudem Co-Founder des Referats für Stadtverbesserung* in München.

mitveranstaltuer: afo, architekturforum oberösterreich

www.facebook.com

weitere Termine

27. Oktober 2021 Sina Amin-Brückner
10. November 2021 Barnabas Calder

 

 

Peter Haimerl