zum Inhalt
INFORMATION

Stimmen des Streiks - Widerstand liegt in der Luft

Dienstag, 18. Mai 2021, 19.30 Uhr (Linz) / 12.30 Uhr (Cali) ONLINE via Zoom

Panel zum Nationalstreik in Kolumbien

Zoom Link: us02web.zoom.us
Meeting-ID: 874 7454 3245
Code: Cali2021
Sprachen: Spanisch, Deutsch,Englisch

Seit dem 28. April versammelt sich eine breite Allianz zivilgesellschaftlicher Gruppen (NGOs, Gewerkschaften,Studierende, indígina-VertreterInnen) auf Kolumbiens Straßen. Die Proteste wurden seitens der Bundesregierungmit unverhältnismäßiger Polizeigewalt beantwortet.

Die Kunstuniversität Linz ist aufgrund von Universitätskooperationen und gemeinsamen künstlerischen Projekten mit Kolumbien verbunden. Deswegen möchten wir einen Raum eröffnen, indem wir das Gespräch suchen, um zuverstehen, was passiert ist und umüber mögliche gemeinsame Lösungen zu sprechen.

Einführung: Karin Harrasser (Linz)
Beiträge: Miguel Angel Anaconda (Cali), Apollinar Ruiz (Cali), Gabriela Díaz (Cali), Andrea Heredia (Bogotá), Ani Dießelmann (Cali)
Moderation: Fredermann Carrero (Risaralda), Anna Esser (Freiburg), Sebastian Palasser (Wien)

Poster.pdf

Solidaritätserklärung der Kunstuniversität Linz mit der kolumbianischen Zivilgesellschaft